Mein Konto Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009- Neue Weine, Entdeckungen, wichtige Informationen Warenkorb (0) Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009 expovina weinwelt limmatschiff Kontakt Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009 AGB Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009- Neue Weine, Entdeckungen, wichtige Informationen Über uns    
Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009

TWC News

Beachten Sie bitte, dass ältere News eine beschränkte Verfügbarkeit haben.

Der TWC Tipp vom 25. 05. 2009

So, 14. Juni 2009
 
* Bericht des nologen - Teil 2
* Degustation 6.6.09 in Mnchi
* Ojo de Agua PURO Malbec
* 1884 Viognier Reserve

Bericht des nologen - Teil 2

Nach dem langen und harten Winter ist der Frhling in Windeseile hereingebrochen. brigens. Im 50 jhrigen Schnitt war es tatschlich ein strenger Winter. Vergleicht man die letzen 100 Jahre so sprechen wir aber wieder von einer normalen Kltezeit!

In den Weinbergen ist unterdessen einiges passiert. Ich informiere heute ber die aktuelle Lage:

Der Austrieb und die ersten Bltter

Der Austrieb: wenn an den Knospen die ersten Blttchen sichtbar sind. Die Fachleute bezeichnen dieses phnologische Stadium schlicht mit dem Buchstaben C. Trotz der langen Klte ist der Austrieb hierzulande ca. 3-5 Tage frher erfolgt. Ab jetzt heisst es fr den Winzer anpacken. Wo ntig werden die ersten Pflanzenschutzmassnahmen gegen die Krusel- und Pockenmilbe oder etwa die Schwarzfleckenkrankheit ergriffen. Diese Schaderreger konnten seit der Einfhrung der Dauerbegrnung in unseren Weingrten zum Glck weitgehend auf natrliche Weise unter Kontrolle gebracht werden.

Auf den Austrieb folgen die Stadien 3 und 5-Blatt. Zeit um mit dem Erlesen zu beginnen. Dabei werden berschssige und Doppel-Triebe von Hand ausgebrochen. Dieser Arbeitsschritt dient einerseits der Ertragsregulierung, andererseits einem gleichmssigen Aufbau der knftigen Laubwand. Dies ist ganz wichtig, damit das Sonnenlicht optimal von den Blttern, den Kraftwerken der Pflanze, eingefangen wird. Um so ein Optimum an Traubenreife zu erreichen.

Interessant ist, dass die Gescheine, daraus entstehen nach der Blte die Trauben, bereits heute sichtbar sind. Daraus lsst sich ableiten, dass der potentielle Ertrag im Sommer des Vorjahres angelegt worden ist.

Neben den Arbeiten am Rebstock muss das Gras zwischen den Zeilen und unter dem Stock gemht, resp. gemulcht werden. Dabei wird aber nur jede 2. Gasse bearbeitet, damit in der anderen gengend Nahrung in Form von Bltenpollen fr die Ntzlinge, unter anderem Raubmilbe, Florfliege und Erzwespe, bereit steht. Die Mulchwirtschaft bewirkt aber auch eine Freisetzung von Nhrstoffen, insbesondere Stickstoff, welcher bis zur Rebblte ca. Mitte Juni der Rebe zur Verfgung stehen wird. Dieser Prozess kann mit einer zustzlichen Bodenbearbeitung durch z.B. spaten oder eggen gefrdert werden.

Beabsichtigt der Winzer eine Neuanlage zu erstellen, ist jetzt der spteste Setzzeitpunkt. Besonders wichtig ist dabei das Wasserangebot, damit die jungen Rebstcke gut anwachsen knnen. Nur so ist die Voraussetzung gegeben, dass uns die Rebe in Zukunft tolle Weine liefert.

Degustation 6.6.09 in Mnchi

Der Grill steht im Dauereinsatz. Und dazu passend folgen am 6. Juni in Mnchaltorf passende Weine!

Weintipps

Ojo de Agua PURO Malbec

Agrelo Alto gilt als das beste Weinanbaugebiet von Mendoza. Die bekanntesten Fincas kaufen hier ihre Trauben ein, und viele der grossen Produzenten befinden sich in dieser Region. Die Bden sind sandig und enthalten eine Vielzahl von Mineralien, die im Verlauf von Jahrmillionen aus den Anden mit dem Schmelzwasser heruntergeschwemmt wurden. Das Wasser aus Flssen und Grundwasser- seen wird ber eine Tropfbewsserung auf die Weinberge verteilt. Ojo de Agua - Das Weingut von Dieter Meier (Yello, Brengasse Zrich)


1884 Viognier Reserve

Aus 100 % Viognier Trauben mit 6-monatigem Ausbau in franzsischen Barriques. Intensives Gelb mit schnen Reflexen. Frisch mit intensiven Aromen von weissen Blten, Mango, Nektarinen und Aprikosen. Noten von Vanille und Honig. Langer und geschmeidiger Abgang. Ein etwas anderer toller Sommerwein!

Wir sehen uns! an der Degu vom 6. Juni in Mnchaltorf (ZH-Oberland / Uster)
Andreas Flkiger

 

1884 Viognier Estate Grown Mendoza 1884 Viognier Estate Grown Men
Herkunft: Argentinien Mendoza
Produzent: ESCORIHUELA GASCÓN
Verpackungseinheit: 6 Fl. pro Karton
Traube: Viognier
802718117502019
2019
75cl/Fl.
15.70 CHF
1884 Viognier Estate Grown Mendoza in Ihren Warenkorb legen argentina, wein aus argentinien, Jacques & François Lurton, Lurton, argentin, argentinie, argentinien, süd amerika, südamerika, Dominio del Plata, Ojo de Agua, Dieter Meier,  PURO, 1884 Viognier Reserve Mendoza
inkl. 7.7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
» weiterführende Links «
Alle Artikel aus Argentinien anzeigen
Alle Artikel aus Mendoza anzeigen
Alle Artikel von ESCORIHUELA GASCÓN anzeigen


 
Total 176
 
  [11-20] [21-30] [31-40]
 Datum  Titel
 12. 5. 20   Malbec - ARG, FR, CH - passt i 
 2. 5. 19   Diese Weissweine gehren in Ih 
 5. 11. 18   Henri und Juliette 
 13. 10. 17   WineryArt Bodegas, Mislata 
 18. 9. 17   3 neue Portugiesen 
 24. 4. 17   2CH-Klassiker wieder verfgbar 
 24. 3. 17   3 herrliche Frhlingsweine - w 
 13. 3. 17   Fondue, Raclette - auf dem Bal 
 11. 3. 17   Verdejo - Bodegas Mocn · Spa 
 1. 3. 17   Passend vor, nach und whrend  

 

Warenkorb (0)
» TWC News «
Fulminata appassimento Vin de Pays SuisseMalbec - ARG, FR, CH - passt immer
Di, 12. Mai 2020
Ja, Malbec. Eine tolle Traube. Ganz alleine, wie oift in ARG Argentinien gesehen, als Assemblage aus dem Bordeaux FR Frankreich oder ganz lokal aus de...

Prado Rey El Cuentista Tempranillo Vino de EspanaDiese Weissweine gehören in Ihren Keller
Do, 2. Mai 2019
So erfrischend, schön ......

 
Andreas Flükiger - TheWineCompany.ch
Andreas Flükiger
PayPal verified Mastercard Visa PayPal
TWINT