Mein Konto LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert- Neue Weine, Entdeckungen, wichtige Informationen LEH = Lebensmittel Einzel Handel / 
Bereits zum dritten Mal probierten LEH-Experte Ludwig Wengenmayr, Vinum-Autor Rudi Knoll und Wein-Plus Chefverkoster Marcus Hofschuster Weine aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Im Fokus standen - rechtzeitig zur kalten Jahreszeit - die meistverkauften Rotweine im Warenkorb (0) LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert expovina weinwelt limmatschiff Kontakt LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert AGB LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert- Neue Weine, Entdeckungen, wichtige Informationen Über uns    
LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert

TWC News

Beachten Sie bitte, dass ältere News eine beschränkte Verfügbarkeit haben.

LEH-Rotweine - Bedingt empfehlenswert

Do, 8. Nov. 2007
 
LEH = Lebensmittel Einzel Handel /
Bereits zum dritten Mal probierten LEH-Experte Ludwig Wengenmayr, Vinum-Autor Rudi Knoll und Wein-Plus Chefverkoster Marcus Hofschuster Weine aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Im Fokus standen - rechtzeitig zur kalten Jahreszeit - die meistverkauften Rotweine im Preissegment von knapp 4 bis 8 Euro.

Waren Weiß- und Roséweine oft enttäuschend, die Prosecco sogar überwiegend indiskutabel, fiel das Ergebnis nei den Roten schon deutlich erfreulicher aus. Viele Weine waren sorgfältig gemacht und gut zu trinken. Dennoch blieben die Qualitäten eher einfach, waren die Weine zumeist sehr schlank, einseitig und ohne echte Substanz und Tiefe.

Das wirft die Frage auf, ob die probierten Weine ihren Preis tatsächlich immer wert sind. Um 5 Euro herum bekommt man bei sorgfältiger Auswahl im Einzelhandel und beim Produzenten so manch sehr guten Wein, für 7 oder 8 Euro sind bereits durchaus charaktervolle Exemplare zu finden, die uns bei unseren LEH-Proben bislang nicht begegneten.

Bemerkenswerterweise sind selbst unter den Weinen aus den Lebensmittelmärkten die teureren Weine längst nicht immer auch die besseren. Oft erklärt sich der höhere Preis durch aufgesetzte, klebrige Holzaromen, die, ganz gleich, ob der Holzausbau tatsächlich stattfand oder nur eine entsprechende Aromatisierung, eine höhere Wertigkeit zumeist nur vorgaukeln, den Weinen aber viel von ihrem einfachen Charme nehmen.

Quelle: Wein-Plus.de
 

» weiterführende Links «
Alle Artikel aus anzeigen
Alle Artikel aus anzeigen
Alle Artikel von anzeigen


 
Total 177
 
  [11-20] [21-30] [31-40]
 Datum  Titel
 12. 5. 20   Malbec - ARG, FR, CH - passt i 
 2. 5. 19   Diese Weissweine gehören in I 
 10. 4. 19   so kräftig - kann das süchti 
 5. 11. 18   Henri und Juliette 
 13. 10. 17   WineryArt Bodegas, Mislata 
 18. 9. 17   3 neue Portugiesen 
 24. 4. 17   2CH-Klassiker wieder verfügba 
 24. 3. 17   3 herrliche Frühlingsweine -  
 13. 3. 17   Fondue, Raclette - auf dem Bal 
 11. 3. 17   Verdejo - Bodegas Mocén · Sp 

 

LEH = Lebensmittel Einzel Handel / 
Bereits zum dritten Mal probierten LEH-Experte Ludwig Wengenmayr, Vinum-Autor Rudi Knoll und Wein-Plus Chefverkoster Marcus Hofschuster Weine aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Im Fokus standen - rechtzeitig zur kalten Jahreszeit - die meistverkauften Rotweine im Warenkorb (0)
» TWC News «
Fulminata appassimento Vin de Pays SuisseMalbec - ARG, FR, CH - passt immer
Di, 12. Mai 2020
Ja, Malbec. Eine tolle Traube. Ganz alleine, wie oift in ARG Argentinien gesehen, als Assemblage aus dem Bordeaux FR Frankreich oder ganz lokal aus de...

El Cuentista Tempranillo Vino de EspanaDiese Weissweine gehören in Ihren Keller
Do, 2. Mai 2019
So erfrischend, schön ......

 
Andreas Flükiger - TheWineCompany.ch
Andreas Flükiger
PayPal verified Mastercard Visa PayPal
TWINT