Mein Konto Zu Ihrem Wein das passende Rezept TWC Rezeptsammuling zum online gekauften Wein von TheWineCompanyWarenkorb (0) grosse gourmet rezeptsammlung kostenlos Kontakt rezepte, weinrezepte, welcher wein passt zu, kostenlose rezepte, gourmetmenüs AGB Zu Ihrem Wein das passende Rezept Über uns    
rezepte, weinrezepte, welcher wein passt zu, kostenlose rezepte, gourmetmenüs

TWC Rezeptsammlung

| Alle (102) | Vorspeisen (17) | Fleisch (15) | Geflügel (8) | Fisch u. Krustentiere (10) | Wild (10) | Vegetarisch (2) | Gemüse (0) | Beilagen (1) | Mehlspeisen u. Reisgerichte (2) | Desserts u. Süssspeisen (6) | Apéro u. Patry-Snacks (13) | Suppen u. Eintöpfe (3) | Tête à Tête (1) | Salate u. Dressings (6) | grillieren (3) | backen (4) |

Jakobsmuscheln in Safransauce

Mi, 5. Sept. 2007       Seite drucken      
 
Zutaten (8 Portionen):

150 ml trockener Weißwein
150 ml Fischfond
1 Msp Safranfäden
900 g grosse Jakobmuscheln, ausgelöst und abgespült
3 EL natives Olivenöl extra
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
150 g Crème double
1 Sp Zitronensaft
Frisch gehackte Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

Weißwein, Fischfond und Safran in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen.
Die Hitze reduzieren, den Topf bedecken und den Sud 15 Minuten köcheln.
Inzwischen das weiße Muschelfleisch von dem orangefarbenen Rogen mit einem Löffel trennen, das Muschelfleisch in dicke Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Olivenöl in einer großen schweren Pfanne erhitzen.
Die Zwiebeln und der Knoblauch zufügen und 5 Minuten weich und hellbraun dünsten.
Die Muscheln zugeben und bei schwacher Hitze 5 Minuten braten, bis sie nicht mehr glasig sind; dabei gelegentlich umrühren (Jakobsmuscheln dürfen nicht zu lange garen, sonst werden sie hart und zäh).
Die Muscheln mit einem Pfannenheber herausnehmen und auf einen vorgewärmten Teller legen.

Den Safransud in die Pfanne gießen, aufkochen und auf die Hälfte einkochen lassen.
Die Hitze reduzieren und nach und nach die Crème double einrühren.
Die Sauce leicht köcheln, bis sie etwas eindickt.
Die Muscheln in die Sauce geben und 1-2 Minuten erhitzen.
Einen Spritzer Zitronensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Muscheln heiß mit Petersilie garniert servieren.

Brotscheiben oder –würfel zum Auftunken der Safransauce reichen!!

Dazu passt hervorragend:
 


 
Total 102
 
  [11-20] [21-30] [31-40]
 Datum  Titel
 3. 4. 12   Lammschulter vom Pauillac - La 
 26. 3. 08   Spargelauflauf 
 3. 3. 08   Osterlammkuchen 
 17. 2. 08   Appenzeller Fleischvögel 
 10. 2. 08   Rezepte zum Valentinstag - N° 
 3. 2. 08   Einfach und gut! Winter-Eintop 
 31. 1. 08   Lamm-Gigot im Römertopf 
 24. 1. 08   Fasnachtschüechli & Wein? 
 19. 1. 08   Olivenbrot - Pain aux olives 
 6. 1. 08    Sherry-Hühnchen 

 

TWC Rezeptsammuling zum online gekauften Wein von TheWineCompanyWarenkorb (0)
» TWC News «
Fulminata appassimento Vin de Pays SuisseMalbec - ARG, FR, CH - passt immer
Di, 12. Mai 2020
Ja, Malbec. Eine tolle Traube. Ganz alleine, wie oift in ARG Argentinien gesehen, als Assemblage aus dem Bordeaux FR Frankreich oder ganz lokal aus de...

El Cuentista Tempranillo Vino de EspanaDiese Weissweine gehören in Ihren Keller
Do, 2. Mai 2019
So erfrischend, schön ......

 
Andreas Flükiger - TheWineCompany.ch
Andreas Flükiger
PayPal verified Mastercard Visa PayPal
TWINT