Mein Konto MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO - Tipp - immer eine Nasenlänge voraus - Weinwelt besser geniessen Bei Liebhabern gilt Stefano Moccagatta als der Luciano Pavarotti der Weinszene. Zwar singt er nur unter der Dusche, doch mit genauso viel Talent und Hingabe hat er Villa Sparina an die Spitze der Gavi gebracht.

Leuchtendes, jugendliches Rot. Duftiges, pures Bouquet, erinnert an Kirschen, Kirsch, rote Beeren. Eine Spur Röstaromatik macht den Wein komplexer. Im Gaumen knackig, frisch mit herbem, leicht bitterem Tannin. Saftige, rotbeerige Gaumenfrucht. Ein appetittanregender Wein, ideal zu einfachen, kräftigen Speisen wie Pizza, scharfe Pasta, Käse- und Fleischplatten.Warenkorb (0) MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO Tipp - Weinvorschläge Kontakt MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO AGB MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO - Tipp - immer eine Nasenlänge voraus - Weinwelt besser geniessen Über uns    
MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO

Unser aktueller Tipp

TheWineCompany stellt hier in unregelmässigen Abständen Weine aus dem Sortiment vor, an denen wir besonderen Gefallen finden.

Lassen Sie sich doch einfach verführen!

MONTEJ ROSSO Barbera DOC/MO

Do, 31. Jan. 2008
 
Bei Liebhabern gilt Stefano Moccagatta als der Luciano Pavarotti der Weinszene. Zwar singt er nur unter der Dusche, doch mit genauso viel Talent und Hingabe hat er Villa Sparina an die Spitze der Gavi gebracht.

Leuchtendes, jugendliches Rot. Duftiges, pures Bouquet, erinnert an Kirschen, Kirsch, rote Beeren. Eine Spur Röstaromatik macht den Wein komplexer. Im Gaumen knackig, frisch mit herbem, leicht bitterem Tannin. Saftige, rotbeerige Gaumenfrucht. Ein appetittanregender Wein, ideal zu einfachen, kräftigen Speisen wie Pizza, scharfe Pasta, Käse- und Fleischplatten.
 

» weiterführende Links «
Alle Artikel aus anzeigen
Alle Artikel aus anzeigen
Alle Artikel von anzeigen


 
Total 69
 
  [11-20] [21-30] [31-40]
 Datum  Titel
 2. 5. 12   Ein herrlicher Sommerwein! 
 20. 2. 12   Unser Februar Tipp 
 28. 11. 11   Vorschläge zum Festtags-Menü 
 9. 6. 11   2 tolle Italiener - 2 speziell 
 3. 5. 11   1884 - eine Erfolgsgeschichte 
 5. 3. 11   Portugal - unsere Geheimtipps 
 29. 11. 10   Zinfandel - what else? 
 15. 10. 10   Hammerweine 
 4. 10. 10   auf den Spuren von Ivan Barbic 
 22. 9. 10   Zu wilden Speisen im heissen H 

 

Bei Liebhabern gilt Stefano Moccagatta als der Luciano Pavarotti der Weinszene. Zwar singt er nur unter der Dusche, doch mit genauso viel Talent und Hingabe hat er Villa Sparina an die Spitze der Gavi gebracht.

Leuchtendes, jugendliches Rot. Duftiges, pures Bouquet, erinnert an Kirschen, Kirsch, rote Beeren. Eine Spur Röstaromatik macht den Wein komplexer. Im Gaumen knackig, frisch mit herbem, leicht bitterem Tannin. Saftige, rotbeerige Gaumenfrucht. Ein appetittanregender Wein, ideal zu einfachen, kräftigen Speisen wie Pizza, scharfe Pasta, Käse- und Fleischplatten.Warenkorb (0)
» TWC News «
Fulminata appassimento Vin de Pays SuisseMalbec - ARG, FR, CH - passt immer
Di, 12. Mai 2020
Ja, Malbec. Eine tolle Traube. Ganz alleine, wie oift in ARG Argentinien gesehen, als Assemblage aus dem Bordeaux FR Frankreich oder ganz lokal aus de...

El Cuentista Tempranillo Vino de EspanaDiese Weissweine gehören in Ihren Keller
Do, 2. Mai 2019
So erfrischend, schön ......

 
Andreas Flükiger - TheWineCompany.ch
Andreas Flükiger
PayPal verified Mastercard Visa PayPal
TWINT